+4982180902010

Privatdozent Dr. med. Philipp Müller, F.E.B.O., F.I.C.O.

Lebenslauf

Seit 2021

Facharzt bei Südblick GmbH an den Standorten in Augsburg
Standortleiter des Macula- und Dry Eye Centers in Augsburg

Seit 2020
Lehrbefähigung und Lehrauftrag an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2020
Habilitation zum Thema der innnovativen Bildgebung und Surrogatmarker bei Netzhauterkrankungen an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Seit 2019
Facharzt, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Forschungsstipendiat am Moorfields Eye Hospital London/UK

Seit 2019
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Forschungsstipendiat am Institute of Ophthalmology des University College London/UK

2019
Zertifizierte Anerkennung der Weiterbildung „Qualifizierte Botulinumtoxintherapie“

2018-2019
Facharzt, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Arbeitsgruppenleiter an der Augenklinik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Prof. Dr. F.G. Holz

2018
Anerkennung des Titels „Fellow of the International Council of Ophthalmology (F.I.C.O.)”

2018
Anerkennung des Titels „Fellow of the European Board of Ophthalmology (F.E.B.O.)”

2018
Anerkennung als Facharzt für Augenheilkunde

2017
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Forschungsstipendiat an der University of Liverpool, UK

2013-2018
Facharztausbildung und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Augenklinik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Prof. Dr. F.G. Holz

2009-2015
Promotion zum Thema des multifokalen Visuell Evozierten Potential an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

2006-2021
Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, der University of Rochester/USA, der Universität Zürich/Schweiz und dem Centre Hospitalier Universitaire Grenoble/Frankreich

 

Mitgliedschaften

  • Association for Research in Vision and Ophthalmology (ARVO)
  • European Society of Retina Specialists (EURETINA)
  • Young Retina Specialists (YOURS)
  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Vereinigung Deutscher Ophthalmopathologen (DOP)

 

Veröffentlichungen

Über 60 Publikationen in internationalen Fachzeitschriften, 3 Buchkapitel, über 80 gedruckte Abstracts und Präsentationen auf nationalen und internationalen Fachkonferenzen.

Hier lesen.

 

Wissenschaftliche Schwerpunkte:

Hochauflösende Bildgebung und Funktionsdiagnostik der Netzhaut

Struktur-Funktions-Korrelation und Genotypisierung bei Netzhauterkrankungen

Evaluation klinischer Anwendungsgebiete für künstliche Intelligenz

Gutachtertätigkeiten und Gasteditor für nationale und internationalen Fachzeitschriften

 

Preise und Auszeichnungen

Retina-Forschungspreis der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft

Wissenschaftspreis der Vereinigung Rheinisch-Westfälischer Augenärzte

Mehrfache Stipendien und Forschungsförderungen

Mehrfache Vortragspreise und Posterpreise auf nationalen und internationalen Konferenzen

Mehrfache Examenspreise

Mehrfache Reisekostenstipendien

Logo Südblick Augenzentren
+4982180902010
Logo Südblick Augenzentren
+4982180902010